Responseanalyse: Erfolg messbar machen

Trotz des Einsatzes von Werbecodes wird eine Auswertung von Mailings immer schwieriger, da die Reaktionswege Ihrer Kunden immer vielfältiger werden. So kommt der Impuls zwar durch das postalische Mailing, Bestellungen erfolgen jedoch auch telefonisch und online. Eine Zuordnung der Bestellungen zu den eingesetzten Quellen ist damit nur schwer möglich.

Mit der Dialoghaus Matchbackanalyse werden nicht identifizierte Bestellungen durch einen Abgleich mit dem Mailbestand den entsprechenden Quellen zugeordnet. Unsere IT-Spezialisten nutzen Fachsoftware und phonetische Abgleiche, um die Treffer auf Firmen-, Ansprechpartner- oder Hausebene zu identifizieren. Mit dieser Erfolgsanalyse kann ein Großteil der Reagierer auf die einzelnen Kampagnen zurückgeführt werden und Sie können so die Aktionen kanalübergreifend beurteilen. Auch über den Zeitverlauf lassen sich deutlich Einflüsse des Mailings nachweisen. Diese Kenntnisse können Sie dann für Folgemailings umsetzen und somit Ihre Mailingaktionen weiter optimieren.

Besteht bereits aus einer Kundenanalyse ein Modell, kann dieses aufgrund der aktuellen Erfolgsmessung weiter optimiert werden.

Ihre Vorteile aus dieser umfassenden Erfolgsmessung

Konzentration auf Adressaten mit größter Erfolgswahrscheinlichkeit
Reduktion Streuverluste
Steigerung von Response und Umsatz
optimale Budgetausschöpfung

Wir freuen uns auf Ihre ganz spezielle Fragestellung per Anruf oder Email.

Kontakt B2B

Julia Köroğlu-Bott
Tel. 02173 / 84 83 - 202
jb@dialoghaus.com

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht